Türöffnerrelais zieht beim Start von DoorPi an !

  • Hallo Zusammen,


    ich hoffe hier kann mir jemand einen Tip geben....
    Zu meinem Problem, ich habe in der Doorpi.ini folgendes eingetragen:


    [onboardpins_OutputPins]
    16 = Tueroeffner


    [DTMF]
    "#9" = out:Tueroeffner,0,1,3


    jetzt ist es so, dass wenn ich DoorPi starte, der Türöffner anzieht ( soll er nicht )
    wenn ich nun die "#9" betätige, fällt das Türöffnerrelais ab und zieht für 3 sek. wieder an und fällt dann wieder ab. ( ist klar, da das Relais ja schon AN war )
    Aktueller Status: Türöffnerrelais AUS ( so soll es sein) erneutes "#9" Türöffner zieht für 3 sek. an und fällt dann wieder ab ( so soll es sein)


    ABER wieso zieht der Türöffner beim allerersten Start von Doorpi an ?


    Ich hoffe jemand hat da eine Hilfestellung für mich. :)



    Gruß mrk

  • Hallo,


    dass habe ich bereits versucht, bei mir steht polarity auf 0.
    Wenn ich es auf 1 Stelle, ist das Relais dauerhaft angezogen und fällt mit meinem Türöffner Befehl ab. Leider also genau umgekehrt die gewünschte Funktion.


    Jemand eine andere Idee ?


    Gruß mrk

  • Mmh,


    Du hast so eine "China"-Relais-Karte?!?


    Interessant wäre ob wirklich DoorPi daran schuld ist.

    • Was passiert wann mit dem Relais, wenn DoorPi, per Console, beendet wird und danach wieder gestartet wird?
    • Ist es auch so, wenn DoorPi nicht automatisch beim Start ausgeführt wird?


    Bisschen rumraten, was mir im Kopf so herum schwirrt:

    • Unter <tt>pull_up_down</tt> etwas eingetragen/steht was?


    • Einen Pull-Down-Widerstand von Pin19 nach GND schalten (10kOhm, o.ä.)



    Viele Grüße
    Olaf