Webinterface als Gegensprechstelle

  • Hallo Zusammen,


    nachdem ich schon öfters über die integration einer Gegensprechstelle über ein Wand Tablet gelesen habe, da ELCOM VideoFon ja offiziell nicht mehr verfügbar ist, frage ich mich, ob es nicht möglich ist, das ganze über ein Webinterface zu integrieren.


    Statt einer App nutzt man das Webinterface, welches so aufgebaut sein könnte wie die ELCOM VideoFon App.


    Da ich nur begrenzte Kenntnisse in der IT habe, kann ich nicht mal sagen, ob das technisch möglich ist. Man müsste also eine Website als SIP-Client haben.

  • Ich habe das mit dem ioBroker realisiert. Video ist damit kein Problem. Nur Audio geht leider nicht direkt. Es könnte aber eventuell mit JsSIP oder dergleichen funktionieren.



    Ich hatte das Thema auch schon mal im ioBroker-Forum für die vis App unter Android angesprochen.

    Interessante Idee. In Verbindung mit io könnte das richtig geil werden. Hat jssip eine Weboberfläche? Bin unterwegs. Schau mir das heute abend mal genauer an.


    Das könnte man auch schön ins VIS einbinden. So könnte man sich auch die fritzbox doorpi linephone apps sparen.


    Ich denke ein Adapter für io sollte doch dann auch einfacher möglich sein? Da fehlen mir die Programmierkenntnisse

  • Hi dtp,
    leider ist am Wochenende mein vorläufiger Pi in die Knie gegangen. Der hat erst einmal Vorrang. Bei der abendlichen Surferei fand ich aber gleich mehrere im Browser fähigen SIP's. Evtl hat schon jemand das gleiche versucht