Soundatei nach öffnen der Tür einspielen

  • Ich weiß das war ein uralter Thread https://github.com/motom001/DoorPi/issues/108


    Darin schrieb cemerich "..Ich habe eine play_audio.py geschrieben, welche auch in einem Telefonat (mit DTMF) eine Audio Datei spielen kann(ohne Konferenz)....".
    Leider hab ich keine Antwort erhalten, ob die nun Integriert wurde (wobei ich glaube nein) bzw woher man die Datei bekommt.


    Vielleicht kann mir ja hier jemand weiter helfen.


    Es geht eigentlich nur um die "spielerei" um das Einspielen eines Tür öffner Sound, da ich einen Gleichstom Öffner habe(macht halt nur leise "klack"). Somit bekommen die Besucher nicht mit, wenn ich die Tür öffne.
    ;(


    Ansonsten seit Jahren stabil und zuverlässig....


    Gruss Peter

  • Hm, er hat es über PyGame gelöst. Ist nicht die sinnvollste und schönste Art... ich rätselrate mal wie die Datei wahrscheinlich aussah (das mit der vordefinierten Audiodatei hab ich mal weggelassen - muss also immer als Argument an playaudio übergeben werden):


    Konfigurationsdatei dann dazu:

    Code
    1. [Audio]
    2. path=/usr/hansi/fetzigeMucke/
    3. volume=1.0

    Aufruf über playaudio:xyz.format


    Wie immer - ist hier nur reingetippt, der Syntax kann falsch sein.

  • Da ist noch eine Kleinigkeit

    Code
    1. 2020-05-28 19:22:48,389 [ERROR] [doorpi.action.base] error while creating SingleAction from config string: playaudio:test.mp3
    2. Traceback (most recent call last):
    3. File "/usr/local/lib/python2.7/dist-packages/DoorPi-2.5.1-py2.7.egg/doorpi/action/base.py", line 65, in from_string
    4. parameters
    5. File "/usr/local/lib/python2.7/dist-packages/DoorPi-2.5.1-py2.7.egg/doorpi/action/SingleActions/playaudio.py", line 34, in get
    6. return PlayAudioAction(PlayAudio, filename=filename)
    7. NameError: global name 'filename' is not defined
  • Also, so wie es aussieht hat er es ausgeführt, aber leider kein Ton ausgegeben.


    Ich habe auch ein python script mit pygame geschrieben, da kam leider auch kein ton aus meiner USB soundkarte. Ähnliche Probleme konnte ich auch im Web lesen

    Erfolg hatte ich mit audio treiber sox, hier kann man die Soundkarte einstellen, leider wenn sipphone aktive ist geht auch hier die sound ausgabe nicht mehr

    Code
    1. root@Doorpi:/usr/local/etc/DoorPi/media# AUDIODEV=hw:1 play test.mp3
    2. play FAIL sox: Sorry, there is no default audio device configured
  • Das scheint an pygame zu liegen, das will wohl beim Raspi nicht auf externen Soundkarten funktionieren.

    Ich hab was anderes gefunden, wenn aber SIP läuft wird die Soundkarte blockiert.

    Ich glaube das die oben erwähnte Datei nicht gegeben hat, sonst wäre es sicherlich in irgendeinem Thread mal wieder aufgetaucht.


    rookie

  • Jo sieht aus als wenn er es ausführt aber nix kommt.

    Hab mal während einem SIP Gespräch einfach nur mit aplay ne Sounddatei abgespielkt... geht.

    Jetzt weiß ich aber auch wieder, warum ich das seither aus den Augen verloren hab.. Wenn ich die Tür öffnen will und gleichzeitig nen Sound abspielen (weil hab Gleichstom Türöffner, da horst du halt nur ein leises klack....) geht das ja nicht... Entweder erst sound danach Öffner oder erst öffner und danach Sound, weil die ja nacheinander und blocking sind......



    Gruß Peter

  • Nja. Die Datei die ihr angefragt habt, arbeitete nunmal mit PyGame. Das ich das nicht unbedingt sinnvoll finde, habe ich ja eingangs erwähnt.


    Habt ihr denn die USB Soundkarte als Default hinterlegt und ggf. noch die onboard-Karte deaktiviert? z.B. https://superuser.com/question…b-sound-card-as-a-default


    Zitat

    Entweder erst sound danach Öffner oder erst öffner und danach Sound, weil die ja nacheinander und blocking sind......

    Wie meinst du das mit dem blocking? DoorPi kennt async.-Events.

  • Nja. Die Datei die ihr angefragt habt, arbeitete nunmal mit PyGame. Das ich das nicht unbedingt sinnvoll finde, habe ich ja eingangs erwähnt.


    Habt ihr denn die USB Soundkarte als Default hinterlegt und ggf. noch die onboard-Karte deaktiviert? z.B. https://superuser.com/question…b-sound-card-as-a-default


    Wie meinst du das mit dem blocking? DoorPi kennt async.-Events.

    Yes Sir

    cat /proc/asound/modules

    1 snd_usb_audio


    cat /proc/asound/cards

    1 [Set ]: USB-Audio - C-Media USB Headphone Set

    C-Media USB Headphone Set at usb-3f980000.usb-1.3, full speed


    DTMF aber nicht. zumindest wird bei mir bei out:tueroffner,1,0,2 erst nach den 2 Sek. weiter gemacht. muss nochmal schauen.

  • Wie meinst du das mit dem blocking? DoorPi kennt async.-Events.

    Hmm wenns die Async wären dürfte das:


    [EVENT_OnKeyPressed_onboardpins.19]

    10 out:ls_power,1

    20 out:tueroffner,1

    30 os_execute:aplay /usr/local/etc/DoorPi//media/tuersound.wav

    40 out:tueroffner,0

    50 out:ls_power,0

    eigentlich nicht gehen, da Lautsprecher und Türöffner fast sofort wieder aus wären, bevor der Sound abgespielt ist. Aber es geht Verstärker an, dann wird der TO angeschaltet, Sound gespielt und erst nachdem der Sound durch ist wird TO und Verstärker ausgeschaltet.

    Weil das:

    [EVENT_OnKeyPressed_onboardpins.19]

    10 out:ls_power,1,0,4

    20 out:tueroffner,1,0,2

    30 os_execute:aplay /usr/local/etc/DoorPi//media/tuersound.wav

    geht nicht. ich hör den TO klacken ohne Sound


    Muss mir nur mal überlegen, wie ich das während dem Gespräch mit DTMF hinbekomme (oder ich sag weiterhin gleich tür öffnet... ^^ )


    Na wurscht, danke trotzdem für deine Mühe.

    Bin ja trotzdem voll mit dem Doorpi zufrieden. :-)) Hier nochmal mein Dankeschön an alle die das möglich gemacht haben.

    :thumbup::)