Installationsprozess

  • Alles klar, auch mit GPIO läuft DoorPi jetzt. Nun geht es mit diversen Events weiter.


    Info an Tim.B:

    kannst ja meine "ini" mal bei dir eingeben. Allerdings musst du dann für Sipphone deine

    IP und Passwörter einsetzen.

  • Moin,

    versuche mit hier gerade an der neuinstallation von DoorPi. Danke für die Anleitung, die alte ist ja leider nicht mehr vorhanden. Mit der hatte ich es schon mal hinbekommen.

    Jedenfalls bin ich im Moment bei

    Code
    1. sudo python setup.py install

    das liefert mir diesen Fehler

    Code
    1. Traceback (most recent call last):
    2. File "setup.py", line 58, in <module>
    3. reqs = [str(req.req) for req in install_reqs]
    4. AttributeError: 'ParsedRequirement' object has no attribute 'req'

    was muss ich dagegen machen? Danke

  • ja, hab ich. So sieht die setup.py um Zeile 52 aus


    "from setuptools import setup, find_packages" sollte Zeile 51 sein

    Ist das so richtig?

  • Meh PIP ist mittlerweile nichtmehr backward kompatibel. Demnach muss es komplett anders gemacht werden ...

    Python: setup.py
    1. from setuptools import setup, find_packages
    2. def parse_requirements(filename):
    3. """ load requirements from a pip requirements file """
    4. lineiter = (line.strip() for line in open(filename))
    5. return [line for line in lineiter if line and not line.startswith("#")]
    6. install_reqs = parse_requirements(os.path.join(base_path, 'requirements.txt'))
    7. reqs = install_reqs

    Anstelle von

    Python: setup.py
    1. from setuptools import setup, find_packages
    2. try: # for pip >= 10
    3. from pip._internal.req import parse_requirements
    4. except ImportError: # for pip <= 9.0.3
    5. from pip.req import parse_requirements
    6. install_reqs = parse_requirements(os.path.join(base_path, 'requirements.txt'), session=uuid.uuid1())
    7. reqs = [str(req.req) for req in install_reqs]
  • hallo zusammen


    hab einen Pi Zero W

    auf den ich nun alles nach Anleitung gemacht habe und hat bis jetzt auch alles super geklappt.

    nun hänge ich am letzten schritt siehe unten.

    der ExecStart......... Befehl funktioniert bei mir nicht . Da ich nur eine 4" display mit relativ geringer Auflösung habe sollte ich das schon einstellen.

    und wie sehe ich dann ein Bild?

    habe einen Pi 4 mit display und Raspbian drauf. was brauche ich um von dort aus einBild zu bekommen . bzw wie mache ich das mit der FritzBox dass ich z.B. eine mail bekomme? und habe ich mit moorbi auch eine graphische Oberfläche von wo aus ich das Bild der Kamera direkt sehen kann?


    ich weis der Tread ist recht alt

    aber alt. habe ich ja Glück.

    vielen Dank schon mal

    • sudo systemctl enable v4l2rtspserver

    Ansonsten kann man auch hierbei noch die Parameter verändern in "lib/systemd/system/v4l2rtspserver.service" unter ExecStart steht mit welchen Parametern der Server gestartet wird. Die PiCamera unterstützt folgende Auflösungen: https://picamera.readthedocs.io/en/release-1.12/fov.html, sodas z.B. folgendes gehen würde:


    Code

    • ExecStart=/usr/local/bin/v4l2rtspserver -H 1944-W 2592 -F 15 /dev/video0

    Der Stream ist dann unter folgender Adresse erreichbar:


    Code

    • rtsp://{IPAddressOfYourPI}:8554/unicast
  • Hallo zusammen,

    ich versuche mich auch gerade an der Installation von DoorPi auf einem neu aufgesetzten Pi. Ich habe die änderungen in der setup.py vorgenommen, erhalte jedoch beim Versuch von


    "sudo python setup.py install"


    folgende Fehlermeldung:
    "ImportError: No module named util"


    Jemand eine Lösung dazu?

  • Moin und ein frohes Fest euch,


    ich versuche grad meinen ersten DoorPi zu installieren. Das nach der neuen Anleitung von deviloper. Bekomme da aber eine Fehlermeldung beim ersten Startversuch. Also bevor man das Linphone installiert.


    Kann mir da wer helfen?

  • Das kam jetzt :o

  • So also ich hab es jetzt noch einmal neu aufgesetzt, erst den Watchdog inkl. aller Updates installiert.


    Da ja das DoorPI gemeutert hat, dass Python 2.7 out of Service ist, habe ich mich da eingelesen, aber angeblich soll ja unter Raspbian Python 3.5 schon installiert sein. Somit kann ich dagegen nichts machen oder?

  • Beitrag von SirIcy ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().