RS232 "Befehle" auswerten

  • Moin,


    ich bastel immer noch an meinem Traum DoorPi....

    Habe folgendes Problem: Ich wollte ursprünglich den Türöffner mittels RFID Transponder realisieren. Nun ist es aber so, dass das RFID Signal

    durch das Nextion Display leider nicht durch kommt. Also habe ich mich für die IButton Variante entschiden. Da ich schon diverse Diskusionen

    gelesen habe wollte ich das ganze über den Arduino realisieren. Der Arduino ist nun so weit das er die IDs der IButtons via RS232 einfach ausgibt.

    Ich halte den Button an den Reader und innerhalb 1-2 Sekunden kommt auf der Konsole die ID 01cf3ce zum Beispiel.


    Die Frage wie bekomme ich den Doorpi dazu darauf zu reagieren?! Ich habe in meiner Naivität gehofft das ich das Keyboard vom RFID nutzen kann ;)...

    Jedoch reagiert er nicht darauf. Ich gehe davon aus das hier in der Programmierung gewisse "Schutzvorkehrungen" oder Anpassungen vorhanden sind

    das die IDs der Ibuttons nicht erkannt werden.


    Gibt es einen einfachen Weg oder hat das gar schon mal jemand realisiert?!


    Grüße

    Ostseehuepfer

  • Also das PN532 arbeitet mit libNFC, RDM6300 mit Serial aber interpretiert das was rein kommt schon. Du könntest das Keyboard USB_Plain nutzen... Dabei port (Default: usb0) und baudrate (Default: 9600) ggf. mit angeben. Das ließt eine Zeile ein, und vergleicht die mit dem von dir angelegten "key". Bei Übereinstimmung gibt's dann für den Key die Events OnKeyDown, OnKeyUp und OnKeyPressed. Kannst über das Keyboard Bidirektional kommunizieren.

    (https://github.com/motom001/Do…eyboard/from_usb_plain.py)

  • unter Keyboards anlegen:

    Code
    1. [keyboards]
    2. arduino = usb_plain

    und dann entsprechend konfigurieren:

    Code
    1. [arduino_keyboard]
    2. port = /dev/ttyUSB0
    3. baudrate = 9600

    Aber wie schon geschrieben, sind die Parameter sonst auch mit Standardwerten gefüllt und müssen nur bei Bedarf angepasst werden.


    Entsprechend dann noch InputPins definieren und was ggf. passieren soll.

    ZB hier hast du ein Beispiel aus dem Forum: Wie bekomme ich den Arduino dazu, dass der Klingelknopf ein Event auslöst

  • Moin moin,

    sorry für die späte Rückmeldung.. Konnte es gerade erst ausprobieren Außer das ich irgendwo noch ein Fehler in der Udev Regel hab funktioniert es ohne Probleme! Werde nun das Programm für den Arduino anpassen für ne Kontroll LED Grün / Rot oder so oder mal schauen wie ich das realisiere.

    Danke !


    Grüße