resolve take_picture and mailto problems

  • Sorry für den doofen Post drüber wer lesen kann ist klar im Vorteil !!
    Habe meinen Fehler gefunden !
    Vielen Dank für eure Hilfe :thumbsup::thumbsup:
    Mache mich dann mal an das Thema mit dem Bild
    was mich auch schon zum Nächsten Thema bringt wie müsste ein Crown Job aussehen der mir immer einmal am Tag den snapshot Ordner bist auf die letzen 30 tage ausräumt damit ich mir nicht Sinnlos speicher voll hau den bei jedem Klingeln wird ja ein bild abgelegt ?

  • ja grundsätzlich richtig wollt aber gerne ein 30 tage backup haben da ich beruflich auch mal ein paar tage nicht zuhause bin und wie bekannt die meisten Einbrecher klingeln vorher ist ja vieleicht nicht ganz schlecht zu wissen wer mir Beemer und 55 Zoller aus der Bude schleppt !



    @Indigo


    in deiner Klingelbild.sh hat du wget -o muss mal fragen wofür das " -o " steht mir fehlt es an Kenntnissen ich kann zwar lesen und mir " zusammen reimen was wie zusammenhängt aber nicht im Detail

  • Dein Anliegen verstehe ich. Ich bewahre die Bilder die mir die Klingelanlage schickt halt in Telegram ne Weile auf. Das RPI Cam Tool beschriftet mir auch jedes Bild mit Datum und Uhrzeit.


    Zum wget -o:
    Da fragst du ja den richtigen copy-paster.
    Aber ich glaube es bewirkt, dass der Output (hier das Bild) in eine Datei umgeleitet/gespeichert wird.
    Zumindest laut dieser Liste: [Blockierte Grafik: https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170622/b5f50f5c38b1f32fa730872ab1b1af9f.png]





    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Man kann auch ohne Bot eine Nachricht an mehrere Empfänger schicken. Stichwort Gruppe.
    Aber wenn dein Smartphone und andere Devices jeweils einen eigenen Account haben kommen Nachrichten erstmal nur auf einem Device an. Bei mir sind alle Empfänger inclusive dem bot in einer Gruppe. Nachrichten gehen nur an die Gruppe. Damit haben es alle auf allen Devices. Und wenn einer mal keine Klingelbilder bekommen möchte muss er nur die Gruppe verlassen und ich muss nix umprogrammieren.

    Wie kann ich bei einer neuen Gruppe den Bot hinzufügen? Irgendwie geht das bei mir nicht. Wenn ich eine neue Gruppe anlege kann ich nur richtige Personen auswählen.

  • OK, ich habe eine Lösung gefunden:


    1. Gruppe anlegen und mind. 1 reale Person hinzufügen.
    2. Dann den Bot in den Kontakten suchen, auswählen und kann man "Zu einer Gruppe hinzufügen" auswählen.
    3. Dann eben zur Gruppe hinzufügen.
    4. Wenn man alleine mit dem Bot in der Gruppe sein will kann man die reale Person wieder entfernen.



    Finde es nur komisch das man den Bot nicht direkt bei der Erstellung der Gruppe hinzufügen kann.

  • Die Chatgruppe findet man ja mit:
    curl -X POST https://api.telegram.org/bot1234:xyz/getUpdatesheraus (meine ist übrigens ein negativer wert).


    Aber wenn ich dann was verschicke kommt nur folgende Fehlermeldung:
    {"ok":false,"error_code":403,"description":"Forbidden: bot was blocked by the user"}


    Kann es sein das ich die falsche Chat-ID habe. Sieht man die mit update vielleicht nur wenn der Bot lesen darf? Ich glaube mich zu erinnern irgendwo gelesen zu haben das Bots normalerweise per default nicht lesen dürfen.