Beiträge von M4ce1

    Der Preis ist wohl eher ein Platzhalter :D



    Der ESP32 hat doch nur WLAN oder? Da solltest aufpassen, dass das Signal reicht, wenn sie in der Wand eingebaut ist. Hatten schon einige Leute Probleme damit.

    Hi,


    ich will mich da auch nicht zu sehr reinhängen. Die Homepage der Cam lässt nur 2 Einstellungen zu: MJPEG und MPEG4. Sogar der Verlassen Button hat keine Auswirkung.

    Die Software selber ist nicht verstellbar, da wie oben schon genannt immer der Fehler kommt.

    Die Homepage vom Hersteller ist genauso schlecht wie die Homepage der Cam. Ich will mich da gar ned extra registrieren. Wenn ich mich per Google einloggen will, komme ich immer auf die selbe Login-Seite zurück. Die Software habe ich dann von der Homepage geladen, welche auf der Rechnung stand (lets-sell.de/treiber)

    Alles ein wenig unseriös.

    Deswegen und auch wegen der Qualität würde ich zur RPI Cam oder einer anderen USB Cam greifen. Zumal diese hier nur 7€ inkl. Versand kostet...

    Guten Abend zusammen,


    hab zufällig noch die Cam hier liegen.

    Vorn weg, die Kamera inkl. Software usw. ist sehr alt (-2009). Anfangs konnte ich noch auf dynamische IPs stellen. Wenn ich weiter etwas einstellen will, kommt die Fehlermeldung "connection lost". Egal, welche Einstellung ich ändern will.


    Wenn man auf den Webserver der Cam kommt, kann man auch mit folgendem Link zugreifen. Bei mir hat die Cam die IP 192.168.179.53


    http://192.168.179.53/cgi-bin/…admin&PWD=123456&SNAPSHOT



    deviloper

    GET_STREAM würde schon funktionieren, wenn sich die Einstellung in der Software ändern lassen würde. Leider kommt der o.g. Fehler.


    Mit dem Screenshot Link funktioniert es aber gut. Man könnte ja ein Script erstellen, dass das Bild immer aktualisiert wird. Bei der Win-Software ispy z.B. macht er es automatisch.


    Von der Qualität her würde ich sagen, dass es "okay" ist - im Hellen. Siehe mein Anhang. Die Cam liegt auf meinem Serverschrank. Deswegen die Rohre und Kabel :-)


    Falls noch Fragen kommen sollten, helfe ich gerne. Vielleicht sollten wir aber nicht Emilios Post hier "missbrauchen" und einen eigenen aufmachen.


    Grüße

    Hi developer,

    vielen Dank für deine Mühe.

    Das würde ich gerne heute Abend oder Morgen testen.

    Damit ich gut vorbereitet bin habe ich noch Fragen.

    Die py Datei kopiere ich in /usr/local/lib/python2.7/dist-packages/doorpi/keyboard/ ?

    Aber wie spreche ich das keyboard in der doorpi.ini dann richtig an?



    [keyboards]

    virtual = fingerprint


    Stimmt das? Wenn ja, wie geht es dann weiter?

    Bin weiter gekommen.

    Der Pfad von pifacedigitalio hat sich anscheinend in den letzten Wochen verändert. Dadurch reagiert mein Piface überhaupt nicht mehr. Wie tot.

    Die blink.py Datei schaltet schon noch, allerdings nicht mehr unter dem bekannten Pfad.


    Was bedeutet das nun für doorpi? Muss das keyboard umgeschrieben werden o. Ä.?

    Hast du den Fehler gefunden?

    Nach einem Update kommt dieser Fehler bei mir auch

    Hi dtp,
    leider ist am Wochenende mein vorläufiger Pi in die Knie gegangen. Der hat erst einmal Vorrang. Bei der abendlichen Surferei fand ich aber gleich mehrere im Browser fähigen SIP's. Evtl hat schon jemand das gleiche versucht

    Hallo,


    konnte das Projekt soweit umsetzten.
    Was mir nur nicht so recht gefällt das man das script finger.py immer mit einem Befehl starten muss.
    Gibt es keine Möglichkeit das der Fingerprint die ganze zeit aktiv ist?


    Gruß Bernd

    Hallo Bernd,
    ich aktiviere den Sensor mit einen Bewegungsmelder. Funktioniert im derzeitigem Testaufbau auch gut

    Ich habe das mit dem ioBroker realisiert. Video ist damit kein Problem. Nur Audio geht leider nicht direkt. Es könnte aber eventuell mit JsSIP oder dergleichen funktionieren.



    Ich hatte das Thema auch schon mal im ioBroker-Forum für die vis App unter Android angesprochen.

    Interessante Idee. In Verbindung mit io könnte das richtig geil werden. Hat jssip eine Weboberfläche? Bin unterwegs. Schau mir das heute abend mal genauer an.


    Das könnte man auch schön ins VIS einbinden. So könnte man sich auch die fritzbox doorpi linephone apps sparen.


    Ich denke ein Adapter für io sollte doch dann auch einfacher möglich sein? Da fehlen mir die Programmierkenntnisse