Beiträge von sothoku

    Ich vermute einen Fehler in der doorpi.ini.


    Die Sektion
    [Event_OnKeyUp]
    Klingel = call:**610

    scheint mir nicht korrekt zu sein.
    Ich habe es über ein Piface geregelt, daher kann ich nicht ganz genau sagen, wie die Sektionen bei GPIO sind.
    Versuche mal die doorpi.ini so zu ändern:
    [onboardpins_InputPins]
    18 = 18

    [EVENT_OnKeyUp_onboardpins.18]
    10 = call:**610

    Eventuell kann es auch sein, das der EVENT als OnKeyPressed oder OnKeyDown ausgelöst wird.
    Wie oben schon geschrieben, habe ich ein Piface, weiß daher nicht ob das jetzt 18 oder 24 ist.

    wget http://BENUTZERNAME:KENNWORT@127.0.0.1:PORT/?action=snapshot -O /home/pi/klingel.jpg
    curl -s -k "https://api.telegram.org/bot<API-KEY>/sendPhoto" -F chat_id=<CHAT-ID> -F photo="@/home/pi/klingel.jpg" -F caption="Text" -F disable_notification=1


    Probiert es mal so...
    BENUTZERNAME:KENNWORT kann weggelassen werden, wenn die Kamera nicht mit Passwort geschützt ist.
    PORT tragt den Port ein, der bei euch verwendet wird.
    Alternativ wenn ihr RPI Cam nutzt: http://127.0.0.1:PORT/cam.jpg -O

    Hallo dtp,


    verwende bitte mal als Adresse für den Videostream folgenden Link


    http://<IP der Raspi-Cam>:<PORT>/cam_pic_new.php


    Bei mir funktioniert der Aufruf. Was nicht funktioniert ist der Anruf auf die Türsprechanlage. Obwohl alles in Fritz!Box und in DoorPhone eingestellt, kann ich kein Gespräch führen.

    Ich vermute mal,


    unten mittig (der runde Ausschnitt) = Lautsprecher
    daneben = Mikrofon
    darüber = 2 x Klingeltaster
    oben der große Ausschnitt = Nextion
    der kleinere Ausschnitt für Kamera
    und die beiden kleinen Ausschnitte oben für Bewegungsmelder oder Dämmerungssensor


    Schaut gut aus!

    Hier mal mein PHP Skript:


    So läuft es bei mir und sorgt dafür, dass die LED ab- bzw. eingeschaltet wird.
    Nachteilig in diesem Fall ist, dass alle 5 Minuten bei Aufruf des PHP Skript über die doorpi.ini die Datei ON bzw. OFF nach Tageszeit neu geschrieben wird.
    Verwende ich die Schleifen, die im Moment auskommentiert sind, wird jeweils beim Wechsel von OFF zu ON oder ON zu OFF (je nachdem wann DoorPi neugestartet wurde) der Wert "False" in die neue Datei geschrieben. Dadurch wird aber geprüft, ob die Datei existiert und nicht wieder verändert. Somit wird dann auch die Datei mit dem Wert "False" nicht bearbeitet.
    Leider bringt auch ein vorgeschlagener Befehl clearstatcache() nach dem Befehl unlink nichts.


    Jemand noch eine Idee?

    So, jetzt läuft es bei mir... fingers crossed ...zumindest im Testbetrieb ohne Fehler, d.h. die Datei ON bzw. OFF wird im Betrieb mit dem Wert '1' geschrieben und nicht mit dem Wert 'False'. Der Wert 'False' wird nun nur zum Anfang bei erstem Start des Skripts in beide Dateien ON und OFF geschrieben, die angelegt werden.


    Im PHP Skript habe ich alle Zeilen, die für das Schreiben in die Logdatei genutzt werden, durch ein '#' auskommentiert.
    Also die Zeilen 9-14, 25, 36, 48 und 57 werden dadurch nicht verarbeitet, sodass nicht alle 5 Minuten das Logfile geschrieben wird, um die SD Karte zu schonen.


    Damit der richtige, notwendige Wert '1' jeweils in die Datei ON bzw. OFF geschrieben wird, habe ich den Schalter "w" auf "wb+" zur Funktion fopen erweitert.


    Wie oben geschrieben, laufen die ersten Tests mit dieser Änderung bei mir ohne Probleme und das Licht am Klingeltaster wird nun je nach errechneter Uhrzeit für den Sonnenauf-/untergang automatisch aus- bzw. eingeschaltet.


    Sollte es Neues geben, poste ich es hier.

    Wenn ihr beiden ein C4 als Telefon habt, welchen Router habt ihr denn im Einsatz?


    Damit das Bild auf das C4 übertragen wird, würde ich in der Fritzbox eine Türstelle definieren und dort als Livebild die URL der Kamera eintragen.
    Dann wird beim Klingeln ein Bild übertragen und zeitgleich kann DoorPi noch einen Snapshot aufzeichnen und/oder per Event/Push als Nachricht senden.

    Beispiel für den Aufruf von take_snapshot in der DoorPi ini...


    take_snapshot:http://doorpi:8080/?action=snapshot


    Also nach der Trennung durch den Doppelpunkt gibst du die URL zu deiner Webcam an.

    Zitat

    @motom001
    Vieleicht kannst Du uns, wenn Du Zeit hast, erklären warum der Aufruf des .php Scriptes aus DoorPi nicht funktioniert.
    Mein take_snapshot.php Script zB. wird sauber in DoorPi aufgerufen.

    Das PHP Skript von Andy enthält kein shebang bash, daher lässt es sich nicht wie das take_snapshot Skript von nea direkt ausführen.
    Fügt man zum Code von Andy die Zeile

    Code
    1. #!/usr/bin/php -q

    hinzu, kann das PHP Skript nach einem chmod u+x ausgeführt werden, ohne ein zweites SH Skript zu starten.


    Mir ist aufgefallen, dass wenn ich zuviel aus dem PHP Skript auskommentiere (Anlegen eines Logfiles, Prüfen und Schreiben des Logfiles etc.) der Fehler mit dem falschen Wert in die ON bzw OFF Datei erfolgt. Meist wird beim ersten Anlegen auch ON und OFF mit dem Wert "False" gefüllt und nichts weiteres passiert.


    Ich teste nun Andys PHP Skript weiter. Beim Start wird ein Logfile erzeugt, aber nicht mehr beim Aufruf des EVENT alle 5 Minuten.

    Ich nutze noch weiterhin das PHP Skript, welches nun auch funktioniert.


    Jedoch werden fehlerhafte Werte in die Datei 'ON' bzw. 'OFF' geschrieben.
    Anstatt des Wertes '1' wie im PHP Skript definiert, wird der Wert 'False' geschrieben.


    Ich vermute, dass es sich hierbei um ein Rechteproblem handelt, oder?

    Kann mir da bitte jemand weiterhelfen?


    Ich bin nun zum zweiten Mal nach Andys Anleitung und diversen Tipps aus dem Thread vorgegangen.
    Jedesmal nach einem Reboot funktioniert der DoorPi nicht mehr.
    Ich kann zwar sehen, dass die LED blinkt (also DoorPi Dienst ist gestartet), aber ich komme z.B. nicht mehr auf die Weboberfläche vom DoorPi
    Ein Ping vom PC zum DoorPi funktioniert auch nicht mehr.


    Beide base_path Ordner habe ich per Hand angelegt, die Konfigurationsdatei entsprechend angepasst und angelegt, PHP 5 installiert... usw.


    Leider kann ich jetzt auch keine aktuelle Konfiguration bereitstellen, da der DoorPi ja nicht mehr reagiert, Verbindung mittels putty nicht mehr hergestellt wird.


    Ich werde jetzt erstmal wieder zurück auf das letzte funktionierende Image wechseln, würde aber dennoch gerne die Funktion einsetzen.
    In meinem letzten funktionierenden Image ist lediglich Raspbian (aktuell), DoorPi, MJPG Streamer, die USB Soundkarte, das WLAN Modul und die Pi Kamera installiert.


    Gibt es noch andere Möglichkeiten per Software die Beleuchtung des Klingeltasters ab-/anzuschalten?


    Kurz zur eingesetzten Hardware:


    Raspberry Pi Modell B
    PiFace
    EDIMAX WLAN Adapter
    USB Soundkarte (Conrad)
    Raspberry Pi Camera


    Danke!