Beiträge von fraeggle

    irgendwie ist bei mir noch der Wurm drin, Sobald ich ein aktives SIp Gespräch habe kommt folgender Fehler. Oben ohne und unten mit SIP-Gespräch


    Code
    1. root@Doorpi:/usr/local/etc/DoorPi/media# aplay -D plughw:CARD=P610,DEV=0 /usr/local/etc/DoorPi/media/ShortDialTone.wav
    2. Wiedergabe: WAVE '/usr/local/etc/DoorPi/media/ShortDialTone.wav' : Signed 16 bit Little Endian, Rate: 44100 Hz, mono
    3. root@Doorpi:/usr/local/etc/DoorPi/media# aplay -D plughw:CARD=P610,DEV=0 /usr/local/etc/DoorPi/media/ShortDialTone.wav
    4. aplay: main:828: Fehler beim Öffnen des Gerätes: Das Gerät oder die Ressource ist belegt

    hmmm rufst du aplay mit

    Code
    1. -D plughw:CARD=P610,DEV=0
    2. auf?

    SUUUPER Was hab ich die ganze Zeit falsch gemacht?


    [DTMF]

    "0#" = sleep:0


    [EVENT_OnDTMF_"0#"]

    10 = out:tueroffner,1

    20 = os_execute:aplay /usr/local/etc/DoorPi//media/tuersound.wav

    30 = out:tueroffner,0


    geht während dem Gespräch. Türöffner kriegt Strom... Sound wird gespielt... Türöffner sperrt wieder. Da ja aktives Sip Gespräch, brauch ich auch den Verstärker nicht ansteuern, da dieser bereits aktiv ist.

    Hatte das immer wieder ausprobiert.... Wahrscheinlich immer irgendwas falsch eingetippt.


    PEBCAK ---> Problem exists between chair and keyboard


    Gruß und danke an Alle.


    Peter

    Wie meinst du das mit dem blocking? DoorPi kennt async.-Events.

    Hmm wenns die Async wären dürfte das:


    [EVENT_OnKeyPressed_onboardpins.19]

    10 out:ls_power,1

    20 out:tueroffner,1

    30 os_execute:aplay /usr/local/etc/DoorPi//media/tuersound.wav

    40 out:tueroffner,0

    50 out:ls_power,0

    eigentlich nicht gehen, da Lautsprecher und Türöffner fast sofort wieder aus wären, bevor der Sound abgespielt ist. Aber es geht Verstärker an, dann wird der TO angeschaltet, Sound gespielt und erst nachdem der Sound durch ist wird TO und Verstärker ausgeschaltet.

    Weil das:

    [EVENT_OnKeyPressed_onboardpins.19]

    10 out:ls_power,1,0,4

    20 out:tueroffner,1,0,2

    30 os_execute:aplay /usr/local/etc/DoorPi//media/tuersound.wav

    geht nicht. ich hör den TO klacken ohne Sound


    Muss mir nur mal überlegen, wie ich das während dem Gespräch mit DTMF hinbekomme (oder ich sag weiterhin gleich tür öffnet... ^^ )


    Na wurscht, danke trotzdem für deine Mühe.

    Bin ja trotzdem voll mit dem Doorpi zufrieden. :-)) Hier nochmal mein Dankeschön an alle die das möglich gemacht haben.

    :thumbup::)

    Nja. Die Datei die ihr angefragt habt, arbeitete nunmal mit PyGame. Das ich das nicht unbedingt sinnvoll finde, habe ich ja eingangs erwähnt.


    Habt ihr denn die USB Soundkarte als Default hinterlegt und ggf. noch die onboard-Karte deaktiviert? z.B. https://superuser.com/question…b-sound-card-as-a-default


    Wie meinst du das mit dem blocking? DoorPi kennt async.-Events.

    Yes Sir

    cat /proc/asound/modules

    1 snd_usb_audio


    cat /proc/asound/cards

    1 [Set ]: USB-Audio - C-Media USB Headphone Set

    C-Media USB Headphone Set at usb-3f980000.usb-1.3, full speed


    DTMF aber nicht. zumindest wird bei mir bei out:tueroffner,1,0,2 erst nach den 2 Sek. weiter gemacht. muss nochmal schauen.

    Jo sieht aus als wenn er es ausführt aber nix kommt.

    Hab mal während einem SIP Gespräch einfach nur mit aplay ne Sounddatei abgespielkt... geht.

    Jetzt weiß ich aber auch wieder, warum ich das seither aus den Augen verloren hab.. Wenn ich die Tür öffnen will und gleichzeitig nen Sound abspielen (weil hab Gleichstom Türöffner, da horst du halt nur ein leises klack....) geht das ja nicht... Entweder erst sound danach Öffner oder erst öffner und danach Sound, weil die ja nacheinander und blocking sind......



    Gruß Peter

    Wenn du auch ein bischen elektonische unterwegs bist kannst du auch mit ESPEasy und einem ESP8266 arbeiten.

    Ich habe zuhause Doorpi+CCU+IOBroker. Als Geräte habe ich auch einige ESP's mit der ESPEasy SW. Da kannst du viele schalt, regel und Sensoren realisieren

    Gruß Peter

    Problem wird sein das 120sek der Verstarker eingeschaltet wird und dieser Zeit hängt/wartet doorpi, für Verstärker einschalten gibt es ein eigenes Event. (Event_OnMediaRequired)
    Lg Alex

    ?? Interessant, das Event kannte ich noch nicht. Ich hab das über die SIP Events gelöst. Wann wird diese EVENT genau angesprochen?
    :thumbup:

    da bin ich mir nicht so sicher.


    2019-08-11 11:39:07,454 [INFO] [doorpi.sipphone.from_linphone] channel [0x1c31e48]: received [298] new bytes from [UDP://192.168.2.2:5060]:
    SIP/2.0 404 Not Found



    2019-08-11 11:39:07,465 [INFO] [doorpi.sipphone.from_linphone] Register refresher [404] reason [Not Found] for proxy [sip:192.168.2.2]
    2019-08-11 11:39:07,466 [INFO] [doorpi.sipphone.from_linphone] Proxy config [0x1c1a2e8] for identity ["DoorPi" <sip:MyDoorPi@192.168.2.2>] moving from state [LinphoneRegistrationProgress] to [LinphoneRegistrationFailed] --->> Deine Rufnummer wurde nicht registriert



    2019-08-11 11:39:07,467 [INFO] [doorpi.sipphone.from_linphone] Linphone core [0x1c07540] notifying [registration_state_changed]
    2019-08-11 11:39:07,468 [ERROR] [doorpi.sipphone.from_linphone] resolver_process_data dns_res_check() error: Unknown error 1994216304 (1994216304)
    2019-08-11 11:39:07,468 [WARNING] [doorpi.sipphone.from_linphone] Stun server resolution failed.
    2019-08-11 11:39:12,482 [INFO] [doorpi.sipphone.from_linphone] Changing [client] [REGISTER] transaction [0x1c1f538], from state [COMPLETED] to [TERMINATED]
    2019-08-11 11:39:12,483 [INFO] [doorpi.sipphone.from_linphone] Client internal REGISTER transaction [0x1c1f538] terminated

    hmm Versuche mal andersrum.
    Also erst den Call. Vielleicht "Hängt" der. Ich geh mal davon aus, das du mit "30 = out:Verstärker,1,0,120" deinen Lautsprecher-Verstärker schaltest.
    Ich hab das anders gelöst.


    [onboardpins_OutputPins]
    18 = ls_power


    [EVENT_OnSipPhoneMakeCall]
    10 = out:ls_power,1


    [EVENT_OnCallStateConnect]
    10 = out:ls_power,1


    [EVENT_OnCallStateDisconnect]
    10 = out:ls_power,0


    [EVENT_OnKeyDown_16]
    10 = call:123
    20 = os_execute:sudo php /usr/local/etc/DoorPi/tools/take_snapshot_doorpi.php
    30 = mailto:xyz@meins.de,Tuer, Klingel,true
    40 = mqtt:http://www.xxx.yyy.zzz,1883,doorpi/action/ring,true,false

    Wieso hast du 2 Unterschiedliche Netze? Ist dass das Gastnetz? Die Anmeldung eines IP-Telefons über den Gastzugang ist nicht möglich.
    Ich würde auch auf Routing/Firewall tippen Und denk auch dran, das SIP Passwort muss mindestens 8 Stellen haben.


    Gruss Peter

    Ich weiß das war ein uralter Thread https://github.com/motom001/DoorPi/issues/108


    Darin schrieb cemerich "..Ich habe eine play_audio.py geschrieben, welche auch in einem Telefonat (mit DTMF) eine Audio Datei spielen kann(ohne Konferenz)....".
    Leider hab ich keine Antwort erhalten, ob die nun Integriert wurde (wobei ich glaube nein) bzw woher man die Datei bekommt.


    Vielleicht kann mir ja hier jemand weiter helfen.


    Es geht eigentlich nur um die "spielerei" um das Einspielen eines Tür öffner Sound, da ich einen Gleichstom Öffner habe(macht halt nur leise "klack"). Somit bekommen die Besucher nicht mit, wenn ich die Tür öffne.
    ;(


    Ansonsten seit Jahren stabil und zuverlässig....


    Gruss Peter

    Hi
    Habe teilweise das Problem, dass bei einer Email Info ( z. B. DoorPI getoppt, DoorPI gestartet)
    Plötzlich ein Dateianhang (letzter Snapshot) dabei ist, obwohl im passenden Event false steht:


    EVENT_AfterShutdown

    10 mailto:xxx@mail.de,Tuer, "ACHTUNG:DoorPi gestoppt",false


    EVENT_AfterStartup

    10 mailto:xxx@mail.de,Tuer, "DoorPi gestartet.",false


    Vielleicht hat jemand das gleiche Prob.


    Gruß Peter

    Beim Lautsprecher hab ich ein Flies von "Alten" Outdoor Lautsprechern davor. Ausserdem ist dies noch ein Outddor Lautsprecher. Heißt keine Pappmembrane. Das Mikro ist aus einem defekten Telefon mit Freisprechen, d.H. das Mikro liegt in einem 90 Grad Winkel. Das Loch nach aussen ist
    klein (1,5 mm). Hatte bis Dato noch keine Probleme.


    Gruß Peter