Beiträge von rookie

    Ich bin mir nicht sicher ob du zum Erfolg kommst, wenn du in jedem Post der gerade aktive reinschreibst das du es nicht hinbekommst

    ich hab eine (schlecht dokumentierte Anleitung ) mal hier gepostet mit der es mit dem aktuellen RasberryOS problemlos ging

    Link

    Wenn du etwas mit Linux vertraut bist sollte es kein Problem sein dieses auszuführen, am besten schreibst du dann auch in diesem Post wenn es nicht geht, dann bekommen wir das auch gewuppt

    Da hab ich mal gestern wieder nicht richtig gelesen, wenn du von Hand startest läuft es ja bei dir. Welche raspian version verwendest du denn ?

    Ich zeig dir mal wie ich es vor kurzem noch zum laufen gebracht habe

    Hast du auch die späteren Einträge angeschaut, währed des ersten eintrag hat sich bei raspian einiges geändert.

    Wenn alles gut ging, dann solltest du erst mal doorpi stoppen


    Code
    1. systemctl stop doorpi.service

    anschließend doorpi manuel starten


    Code
    1. sudo doorpi_cli --trace

    jetzt wird der Log direkt auf der Konsole ausgegeben. Poste mal was kommt wenn du den Taster drückst und am besten noch

    die doorpi.ini mit anhängen

    Kann mir bitte jemand sagen, was genau muss bei "ExecStart=" eigentlich eingetragen werden?


    Der Pfad zum Daemonfile? /etc/init.d/doorpi

    oder einfach der Startbefehl? sudo doorpi_cli --trace --configfile /usr/local/etc/DoorPi/conf/doorpi.ini

    Warum möchtest du das selber eintragen wenn du der Installation von deviloper folgst wird das Automatisiert gemacht. Ist ein ziemlich langer Blog aber wenn zeigst wo du hängen bleibst versuch ihr dir zu helfen

    Probier mal das.


    Code
    1. pip install python-daemon==2.2.4


    bzw ich kenne deinen aktuellen Stand nicht vielleicht musst du auch nochmals alles von vorne machen , dann bitte


    Code
    1. pip install python-daemon


    durch das obere austauschen


    Der python-daemon hat am Februar ein Update bekommen und der scheint nicht kompatibel mit doorpi zu sein


    kannst du mir noch sagen was bei dem code replacement schiefgelaufen ist

    Hallo ich habe es gerade auch installiert, ich musste ein paar Änderungen vornhemen aber im Grunde ist die Installation durchgelaufen, und die meisten Änderungen sind in diesem Blog versteckt.

    Code
    1. git clone https://github.com/motom001/DoorPi.git -b master /tmp/DoorPi
    2. curl https://bootstrap.pypa.io/pip/3.5/get-pip.py -o get-pip.py
    3. sudo apt-get install python-watchdog
    4. python get-pip.py
    5. cd /tmp/DoorPi
    6. sudo python -m pip install --upgrade pip
    7. sudo python -m pip install --upgrade setuptools

    Jetzt müssen wir die setup.py modifizieren (Zeile 52) (entweder über SCP oder per nano/vi/etc.):


    Code
    1. from pip.req import parse_requirements

    durch

    Code
    1. from setuptools import setup, find_packages
    2. def parse_requirements(filename):
    3. """ load requirements from a pip requirements file """
    4. lineiter = (line.strip() for line in open(filename))
    5. return [line for line in lineiter if line and not line.startswith("#")]
    6. install_reqs = parse_requirements(os.path.join(base_path, 'requirements.txt'))
    7. reqs = install_reqs

    von hand läuft es, nur wenn ich den daemon starte bekomme ich noch flogenden fehler, vielleicht kann da jemand aushelfen

    Hallo,


    Wuestengecko hat mal angefangen das doopi Projekt in einem Fork auf python3 umzubauen Link Wuestengecko. Allerdings kenne ich nicht den Status, aber da ich gelegenlich vorbei schaue, kann ich zumindest sagen das er ziemlich akive ist.

    Meine Hoffnug war bis jetzt immer das motom001 doch noch die Zeit findet doorpi auf 3.0 umzustellen.

    Hallo


    sieht so aus wie wenn dein nextion Display nicht mehr erreichbar wäre ?


    Code
    1. 2021-03-03 09:25:14,796 [TRACE] [doorpi.conf.config_object] get_integer for key input_max_size in section nextion_keyboard (default: 255) returns 255
    2. 2021-03-03 09:25:14,796 [ERROR] [doorpi.main] Exception NameError: [Errno 2] could not open port /dev/ttyUSB0: [Errno 2] No such file or directory: '/dev/ttyUSB0'
    3. Traceback (most recent call last):

    Ich glaube, dass das hier ziemlich tot ist. Bin nur zufällig hier weil Google mich gewarnt hat, dass die Zugangsdaten hier nicht sicher wären. Vermutlich irgendwelche Backend Software, die nicht (mehr) gepflegt wird.

    Na das galube ich nicht, die meisten haben ihr doorpi am laufen, und schauen hier gelegentlich vorbei. Da sich AlexDietz82 nicht mehr gemeldet hat gehe ich davon aus das er es selber hinbekommen hat. Das ist halt der Nachteil/Vorteil bei solchen Applilationen, die laufen halt :)

    ich hab das bei mir so gelöst, was aber nicht heißt das deins falsch ist

    Code
    1. [DTMF]
    2. "96" = sleep:0
    3. [EVENT_OnDTMF_"96"]
    4. 40 = out:eingangopen,1
    5. 50 = playaudio:offnen.mp3

    Du kannst natürlich die 96 durch Raute ersetzen


    Edit:

    nicht den Befehl nach 40 abschreiben, da hab ich mir eine udp lösung selber gemacht. Mir ging es mehr um den Ablauf.