SIP Video Live-Bild klappt nicht

  • Hilfe / Ratschläge

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Da in jedem Forum ein paar Regeln eingehalten werden müssen, möchte ich diese auch vorher hier festlegen und niederschreiben. Die grundsätzliche Netiquette setze ich bei Jedem voraus. Darüber hinaus möchte ich nur spezielle Regeln ansprechen:
- Unterlasse FullQuote sondern nutze Alternativen wie Inline-Quoting
-> siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Fullquote vs. https://de.wikipedia.org/wiki/TOFU#Alternativen_zu_TOFU
- Unterlasse nichtssagende Antworten wie "Danke" oder "werde ich mal testen" oder ähnliches, sofern Du nicht der Threadersteller bist und einen Lösungsvorschlag angeboten bekommen hast.
- Vermeide Doppel-Posts (zwei Beiträge von Dir hintereinander) sondern editiere wenn möglich Deine Posts.

Danke...

  • SIP Video Live-Bild klappt nicht

    Hallo,

    ich bin auch gerade dabei einen DoorPi (auf einem Raspi mit Stretch) zu basteln.

    Momentan habe ich allerdings das Problem das ich es nicht schaffe ein Live Video Bild zu bekommen wenn ich den DoorPi anrufe (Sprachverbindung klappt nur ohne Video).

    Ich verwende Asterisk (auf einem Raspi mit Jessie) und als App am iPhone Linphone.

    Könnte mir jemand von euch viell. einen Tipp geben wo ich anfangen könnte mit der Fehlersuche?
  • Also ein Video von mjpeg Streamer klappt, das sehe ich über die Homepage.

    Ich möchte jetzt allerdings noch wenn ich ein Gespräch mit jemanden über den DoorPi führe, das ich denjenigen auch sehen kann.

    Das klappt momentan nicht.....oder ist das gar nicht möglich und ich versuche ganze Zeit etwas unmögliches? 8|
  • SIP Video Live-Bild klappt nicht

    Doch doch, das geht schon :)
    Wie gesagt, mfpeg streamer ist ein eigenständiges Programm und läuft immer im Hintergrund. Das "Telefonat" zwischen deinem Handy und Doorpi beeinflusst den Stream nicht. Mjpeg streamer sendet kontinuierlich. Ich denke, dass es einfach eine falsche Einstellung in deiner APP ist.
    Kannst du deine Einstellungen hochladen?
  • Anbei Screenshots der Einstellungen von linphone für iOS 4.0.2
    Images
    • Photo-2019-01-10-22-45-27_5121.PNG

      75.56 kB, 750×1,334, viewed 22 times
    • Photo-2019-01-10-22-45-46_5122.PNG

      99.89 kB, 750×1,334, viewed 22 times
    • Photo-2019-01-10-22-46-12_5123.PNG

      70.33 kB, 750×1,334, viewed 25 times
    • Photo-2019-01-10-22-46-44_5124.PNG

      116.34 kB, 750×1,334, viewed 20 times
    • Photo-2019-01-10-22-47-30_5125.PNG

      107.85 kB, 750×1,334, viewed 19 times
    • Photo-2019-01-10-22-47-40_5126.PNG

      96.53 kB, 750×1,334, viewed 24 times
  • Hallo M4ce1,

    anbei meine Trace Datei wenn ich den DoorPi anrufe.

    Mein Klingel-Event löst nur eine Telegram Nachricht aus.

    Habe mir die Datei auch kurz angesehen....interessant finde ich irgendwie diese Zeile:

    2019-01-11 20:50:57,266 [INFO] [doorpi.sipphone.from_linphone] Call [0x1dd8488]: disabling video in our call params because the remote doesn't want it.
    Files
    • doorpi_trace.txt

      (344.91 kB, downloaded 19 times, last: )
  • Die [General] Sektion der sip.conf sieht so aus.

    [general]
    allowguest=no
    port = 5060
    bindaddr = 0.0.0.0
    qualify = no
    disable = all
    allow = alaw
    allow = ulaw
    allow = vp8
    allow=h261
    allow=h263
    allow=h263p
    videosupport = always
    video_codecs = vp8
    dtmfmode = rfc2833
    srvlookup = yes
    localnet=192.168.2.0/255.255.255.0
    localnet=10.8.0.0/255.255.255.0
    directmedia = yes
    nat = yes

    Müsste doch passen oder? ?(
  • Welches "video_device" ist denn eingestellt?
    IMHO ist "/dev/videoX" schon vom mpg-streamer belegt.

    Ich habe von asterisk nicht so die große Ahnung.
    Muss es nicht videosupport = yes heißen?
    asterisk kann man überreden, dass er an seiner Konsole viel ausgibt. Vielleicht kommt man damit dem Problem auf die Spur ...
    --
    Wer nicht gekennzeichnete Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.
  • Hi korky2!

    Es ist V4L2: /dev/video0 eingetragen in der doorpi.ini.
    mjpg-streamer hab ich zZ abgedreht....dachte es hilft um irgendwie ein Video in den SIP-Call zu bringen....aber leider klappt das alles nicht ;(
    Den videosupport auf yes hab ich jetzt gerade geändert...leider keine Änderung.

    Den Debug von Asterisk hatte ich auch schon auf on...hier ein kurzer Auszug:


    v=0
    o=1000 1096 3584 IN IP4 192.168.2.20
    s=Talk
    c=IN IP4 192.168.2.20
    t=0 0
    m=audio 7078 RTP/AVP 0 8 100
    a=rtpmap:100 telephone-event/8000
    <------------->
    --- (12 headers 7 lines) ---
    Found RTP audio format 0
    Found RTP audio format 8
    Found RTP audio format 100
    Found audio description format telephone-event for ID 100
    Capabilities: us - (gsm|ulaw|alaw|h263|testlaw), peer - audio=(ulaw|alaw)/video=(nothing)/text=(nothing), combined - (ulaw|alaw)
    Non-codec capabilities (dtmf): us - 0x1 (telephone-event|), peer - 0x1 (telephone-event|), combined - 0x1 (telephone-event|)
    Peer audio RTP is at port 192.168.2.20:7078
    set_destination: Parsing <sip:1000@192.168.2.20> for address/port to send to
    set_destination: set destination to 192.168.2.20:5060
    Transmitting (no NAT) to 192.168.2.20:5060:
    ACK sip:1000@192.168.2.20 SIP/2.0
    Via: SIP/2.0/UDP 192.168.2.7:5060;branch=z9hG4bK71c2a8f1
    Max-Forwards: 70
    From: "Christian" <sip:2000@192.168.2.7>;tag=as0db4711e
    To: <sip:1000@192.168.2.20>;tag=n8EicBE
    Contact: <sip:2000@192.168.2.7:5060>
    Call-ID: 67b03c2b7311bbae15bf29123dd7ce29@192.168.2.7:5060
    CSeq: 103 ACK
    User-Agent: Asterisk PBX 11.13.1~dfsg-2+deb8u6
    Content-Length: 0

    ---

    Hier fällt mir auf das bei video=(nothing) steht?!?

    Oder komme ich hier einfach mit Gratis Software nicht weiter und müsste zb. Videophone von Divus um 21 Euro :cursing: kaufen und mir den mjpg-stream als Video einbinden zu können? ?(