Welcher wasserdichter Lautsprecher / Mikro ? Siedle Sprechanlage mit DoorPi ?

  • Hilfe / Ratschläge

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Da in jedem Forum ein paar Regeln eingehalten werden müssen, möchte ich diese auch vorher hier festlegen und niederschreiben. Die grundsätzliche Netiquette setze ich bei Jedem voraus. Darüber hinaus möchte ich nur spezielle Regeln ansprechen:
- Unterlasse FullQuote sondern nutze Alternativen wie Inline-Quoting
-> siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Fullquote vs. https://de.wikipedia.org/wiki/TOFU#Alternativen_zu_TOFU
- Unterlasse nichtssagende Antworten wie "Danke" oder "werde ich mal testen" oder ähnliches, sofern Du nicht der Threadersteller bist und einen Lösungsvorschlag angeboten bekommen hast.
- Vermeide Doppel-Posts (zwei Beiträge von Dir hintereinander) sondern editiere wenn möglich Deine Posts.

Danke...

  • Welcher wasserdichter Lautsprecher / Mikro ? Siedle Sprechanlage mit DoorPi ?

    Hallo DoorPi Freunde,

    Ich habe mich hier angemeldet weil ich meine Siedle Sprechanlage teilweiße durch was neues ersetzen möchte.
    Jetzt brauche ich etwas Unterstützung bei der Auswahl der Hardware, daher habe ich mich hier angemeldet.
    Seit drei Jahren bewohne ich ein altes Haus mit Hoftor. Seit dem war mir die Plaste Sprechanlage von Siedle ein Dorn im Auge.
    Passt optisch einfach nicht zum alten Haus.
    Bei replicata.de habe ich mir eine klassische Klingenplatte aus Metall gekauft welche ich nun verbauen möchte.
    Leider bekomme ich die Komponenten der Siedle Anlage nicht hinter der Klingelplatte angeordnet.

    Vom Sicherungskasten führt ein 10 adriges Kabel zur Sprechanlage. Dieses Kabel ist leider nicht austauschbar.
    Mein Plan ist es den Raspberry PI in den Sicherungskasten zu setzen, und mit dem 10 adrigen Kabel Mikro / Lautsprecher / zwei Taster an der Klingenplatte anzuschließen.

    Die erste Frage, die Klingenplatte hat eine runde Aussparung von 6cm.
    Könnt Ihr hier ein wasserdichten Lautsprecher / Mikro empfehlen ?
    Das ganze muss wasserdicht sein da bei starkregen durchaus mal Feuchtigkeit an den Lautsprecher kommen kann.
    Welche Komponenten sollte ich hier auf Grund der langen Kabeldistanz verwenden ?

    Weiterhin stellt sich mir noch die Frage ob es möglich wäre die bestehenden zwei Siedle Türöffner mit Hörer weiterzuverwenden.

    Gruß
    Till
    Bilder
    • klingel1.jpg

      71,98 kB, 554×800, 28 mal angesehen
    • klingel2.jpg

      45,47 kB, 417×800, 18 mal angesehen