Für die Raspberry pi Cam biete ich 15 polige FPC connectors an, zum verlängern des FPC Flachkabel vom pi zur Cam.

  • Biete

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

Da in jedem Forum ein paar Regeln eingehalten werden müssen, möchte ich diese auch vorher hier festlegen und niederschreiben. Die grundsätzliche Netiquette setze ich bei Jedem voraus. Darüber hinaus möchte ich nur spezielle Regeln ansprechen:
- Unterlasse FullQuote sondern nutze Alternativen wie Inline-Quoting
-> siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Fullquote vs. https://de.wikipedia.org/wiki/TOFU#Alternativen_zu_TOFU
- Unterlasse nichtssagende Antworten wie "Danke" oder "werde ich mal testen" oder ähnliches, sofern Du nicht der Threadersteller bist und einen Lösungsvorschlag angeboten bekommen hast.
- Vermeide Doppel-Posts (zwei Beiträge von Dir hintereinander) sondern editiere wenn möglich Deine Posts.

Danke...

  • Für die Raspberry pi Cam biete ich 15 polige FPC connectors an, zum verlängern des FPC Flachkabel vom pi zur Cam.

    Hallo da diese 15 Pin connectors mit Pitch 1,0 schwer zu beschaffen sind habe ich mir ein paar auf Vorrat gelegt genau so auch diese Breakout Boards. Diese sind zwar für 20Pin aber man muss nicht alle belegen, die Platine kann man von der Voerderseite (Pitch 1,0) oder von der Rückseite (Pitch 0,5) bestückbar. Gebraucht wird für die PiCam aber die mit Pitch 1,0.

    Im anderen Thread habe ich Bilder hoch geladen damit man sieht was man mit den FPC connectors machen kan.
    doorpi.org/forum/thread/66-ras…oorpi/?postID=353#post353

    Auf den Bildern ist dort zu sehen wie ich das FPC Kabel mit cat6 Netzwerkkabel verlängert. Dadurch hat man eine viel größere Reichweite und das Signal ist auch nicht mehr so störanfällig da das Netzwerkkabel ja gut geschirmt ist.

    Wenn jemand Interesse hat einfach PN an mich.
    Images
    • IMG_20160331_201800 klein.jpg

      115.04 kB, 1,208×196, viewed 171 times
    Mit freundlichen Grüßen

    Andreas