Hallo zusammen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Da in jedem Forum ein paar Regeln eingehalten werden müssen, möchte ich diese auch vorher hier festlegen und niederschreiben. Die grundsätzliche Netiquette setze ich bei Jedem voraus. Darüber hinaus möchte ich nur spezielle Regeln ansprechen:
    - Unterlasse FullQuote sondern nutze Alternativen wie Inline-Quoting
    -> siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Fullquote vs. https://de.wikipedia.org/wiki/TOFU#Alternativen_zu_TOFU
    - Unterlasse nichtssagende Antworten wie "Danke" oder "werde ich mal testen" oder ähnliches, sofern Du nicht der Threadersteller bist und einen Lösungsvorschlag angeboten bekommen hast.
    - Vermeide Doppel-Posts (zwei Beiträge von Dir hintereinander) sondern editiere wenn möglich Deine Posts.

    Danke...

    • Hallo zusammen

      Hallo Leute,

      habe vor einiger Zeit schon das Forum gefunden da ich mich im Zuge des Hausbaus mit auch mit der Klingel und Türsprechstelle auseinander gesetzt habe.
      Ähnlich wie die meisten fand ich die Preise und das was geboten wurde absolut nicht akzeptabel und habe mich deshalb dazu entschlossen es selbst zu machen.

      Habe lange überlegt und viel gelesen und mich dazu entscheiden alles in eine Siedle Vario 611 zu integrieren. Im Moment bin ich noch am überlegen ob es sich lohnt parallel die Siedleanlage auch mit aufzubauen. Wahrscheinlich werde ich es so machen, ähnich wie es dtp in seinem Projekt vorgestellt hat. Die Lösung von Wal finde ich auch sehr gelungen. Vor allem das mit dem USB Freisprecheinrichtung.
      Den Pi möchte ich in den Keller setzten da dieser noch mehr Aufgaben übernehmen soll, Hausautomation und Visualisierung, eventuell kleines NAS. Ob er das von er Leistung her packt weiß ich nicht. Im Moment ist das Projekt noch in der Materialbeschaffungsphase.

      Im Moment habe ich mit Linux einen Server aufgesetzt und einen Pi mit Kodi bespielt. Das heißt mein wissen um die Software ist noch begrenzt, glaube aber ich kann hier mit eurer Hilfe schnell dazu lernen.
      Handwerklich habe ich bisher noch jedes Problem gelöst bekommen. Leider fehlt mir für die Elektronik ein wenig das Wissen um selber Schaltungen auszulegen, bestücken usw. ist jedoch kein Problem, solange es nicht unbedingt mit SMDs ist.

      So viel mal.
      Freue mich auf die Umsetzung des Projekts. Wenn ich einen gewissen Stand habe möchte ich es in den Projekten vorstellen.

      Grüße
      Space