DoorPi mit Auerswald TFE und externer Cam rtsp Stream.

  • Hallo

    Ich habe da mal ein paar Fragen.

    Ich habe da eine Auerswald TFE-Universial 302 bei mir an der Haustür.

    In der Fritzbox ist sie als Fon1 und Türsprechstelle angeschlossen und eingerichtet.

    Mit dem Fritz!Fon 6 kann ich auch den Snapshot der Camara sehen.

    Nun möchte ich auch die Camera bei Anruf auf meinen Handy sehen.

    Wenn ich Abwensend bin dann wird an der Auerswald von Klingel1 auf Klingel3 umgeschaltet

    und ein Anruf geht auf das Handy.

    Ich habe auch schon Linphone auf mein Ubuntu Rechner und die Linphone App auf dem Handy installiert.

    Ich kann auch schon mit der Linphone App und der TFE sprechen.

    Leider ist im Aktuellen Ubunto Repo noch eine alte 3er Version drin.

    Nun wollte ich auf einem RasPi 3 die 4er Version nach einer Anleitung

    https://wiki.linphone.org/xwik…e%20and%20Raspberry%20Pi/

    installieren aber es treten da ein paar Fehler auf.

    Nun zu meiner ersten Frage: Kann ich ich mein Vorhaben auch mit DoorPi erledigen?

    Es müsste der Anruf der TFE über meine 3. Telefonnummer an Handy über Linphone laufen

    und der rtsp Stream der Cam mit übertragen werden.


    Gruß NetFritz

  • NetFritz

    Hat den Titel des Themas von „DoorPi mit Auerswald TFE und externer Cam rtsp Fream.“ zu „DoorPi mit Auerswald TFE und externer Cam rtsp Stream.“ geändert.
  • Hallo

    Das macht ja die Fritzbox 7590.

    Habe die Türsprechanlage als IP Telefon eingerichtet.

    Sprache geht ja schon mit Ubuntu Linphone.

    Nur Video rtsp geht so mit der 3 er Version nicht.

    Deshalb ja Raspberry Pi und DoorPi.

    Gruß NetFritz

  • Hallo

    Zitat

    Soll er das rtsp und das telefon signal bündeln

    Ja genau.

    Ich brauche im Prinzip nur Linphone.


    Wie schon mehrmals geschrieben.

    Auf meinen Ubuntu PC kann ich über das Repo nur eine alte 3er Version von Linphone installieren.

    Da geht es nicht ein rtsp Cama Stream einzustellen oder nur mit Convertern.


    Auf meinen RPi wolte ich die 4er Version nach eine Anleitung von hier installieren.

    https://wiki.linphone.org/xwik…e%20and%20Raspberry%20Pi/

    Da geht das Git Klonen schon nicht richtig, da Fehlen Dateien.


    Gruß NetFritz

  • Hallo

    Als DoorPi Anfänger hänge ich noch bei der doorpi.ini fest.

    Ich nutze den sip Account von Linphone und weiß nicht so recht wo ich was bei [SIP-Phone] eintragen muss.


    Hier mal meine Daten von Linphone.

    Sip identiy : sip:username@sip.linphone.org

    Username : username

    Passw : passwort

    Domain / Proxy : sip.linphone.org


    Meine Eintäge sehen so z.Z. aus.

    sipphonetyp = linphone

    identity = <sip:username@sip.linphone.org> // ??????

    sipserver_username = username // ist sicher richtig

    sipserver_password = password // auch richtig

    local_port = 5061 // 5061 weil FritBox die 5060 nutzt


    Ich habe schon das Forum danach durchsucht aber nichts gefunden.

    Gruß NetFritz

  • Gibt ein paar mehr Parameter, die du angeben kannst. Z.B. Audio-/ oder Videogeräte. video_device, video_size, video_codecs, playback_device, capture_device, audio_codecs.


    In deinem Fall solltest du zumindest noch sipserver_server angeben. Identity kannst du leer lassen (wird standardmäßig mit "DoorPi") ausgefüllt.

  • Hallo

    Ich habe auf der FritzBox 7590 ein IP-Telefon eingerichtet

    Name = IP-Telefon 1 , Anschluss= LAN/WLAN , Rufnummer ausgehend = 97XXXXX

    Diese Rufnummer ist unter Eigene Rufnummern mit der Vorauswahl *123# eingerichtet.


    Wenn ich jetzt mit einem meiner DECT Telefonen die Nummer *123#05XXX67XX eingebe dann wird ein Anruf an meiner ersten Festnetznummer durgeführt.

    Unter der DoorPI Webseite http://192.168.xx.xxx/dashboar…tus.modules.sipphone.html wird mir dann

    outgoing sip:050XX97XXXXX@fritz.box angezeigt.


    Wähle ich aber über *123# eine andere Festnetznummer dann kann ich das Gespräch auch führen, es wird mir aber nichts angezeigt über die

    DoorPI Webseite http://192.168.xx.xxx/dashboar…tus.modules.sipphone.html


    Was kann ich machen? oder ist das so richtig.


    Hier meine doorpi.ini