Beiträge von Tabularasa

    ok danke. Habe es nur hier gepostet da im FHEM Forum im DoorPi Projekt thread auch ein bisschen abgeschweift ist auf arduino-nextion
    edit: geht aber leider auch nicht.
    im Browser eingegeben funktionieren beide Varianten nur halt nicht in der doorpi.ini
    im Trace steht


    edit2: Habe es gefunden. es muss http://user:password@192.168.178.80:8083/fhem?XHR=1&cmd.Licht_Flur_EG=set %20Licht_Flur_EG %20on lauten, jedoch bin ich eher abgeneigt es im Klartext so einzufügen. Gibt es denn da noch andere Möglichkeiten?

    Hallo. Ich wollte jetzt auch mal mein DoorPi mit FHEM anfangen zu verknüpfen. Erstmal zum testen wollte ich das nachfolgende Beispiel benutzen. Hat aber leider nicht geklappt. Muss ich denn zusätzlich nochwas machen oder ist der Befehl einfach falsch geschrieben? Danke


    Code
    1. [EVENT_OnKeyPressed_nextion.1637]
    2. 10 = out:PostBox,1,0,30
    3. #15 = sleep:1
    4. #20 = out:PostBox,1,0,1
    5. 30 = os_execute:/usr/local/etc/DoorPi/scripts/PostBox.sh
    6. 40 = url_call:http://192.168.178.80:8083/fhem?cmd=set%20Licht_Flur_EG%20on

    @pahenning kannst du da bitte mal drüber gucken?

    Es gibt für FHEM sehr gute Einsteigerdokumentationen

    Ja das ist richtig, aber ich müsste dann parallel dazu glaube auch real was schalten um den Erfolg zu sehen. Dazu aber erstmal für ein System entscheiden ist halt schwierig...

    Mit HomeMatic anzufangen ist schon mal gut. Dann würde ich mir aber von vorneherein die Zentrale ersparen und gleich einen Raspberry Pi mit FHEM bestücken, der als Zentrale dient.

    ... aber da du schreibst, dass mit HomeMatic ich schonmal in die richtige Richtung gehe, werde ich das wohl benutzen. Mit der Zentrale wäre es sicher einfacher zu konfigurieren, richtig? Aber halt auch teurer. Lohnt der Kauf des HM-CFG-LAN Adapters oder reicht so ein CUL? Bzw was ist das
    hm-mod-rpi-pcb? Hättest du denn da einen Favoriten @pahenning ?

    Zitat

    Ich gebe ja zu, dass ich diese Geduld nicht aufbringe. Und deshalb auch im Ruf stehe, auch manchmal einem Anfänger zu sagen, er solle sich gefälligst hinsetzen und das Manual lesen und uns nicht mit tausendmal beantworteten Fragen nerven :-))

    :thumbsup: aber ich muss dazu sagen, wenn man bei 0 anfängt und gefühlte 1000 Beiträge gelesen hat, ist man zwar schlauer aber trotzdem noch lange nicht schlau draus ^^

    Hi. Geht mir genauso. Nachdem ich so einigermaßen DoorPi am laufen habe, wollte ich auch weitermachen. FHEM ist sicher am individuellsten konfigurierbar aber auch nicht wirklich einfach. Wollte deshalb erstmal mit homematic anfangen und vielleicht später in FHEM integrieren. Habe mich zwar selber noch nicht im FHEM Forum angemeldet aber schon oft gelesen, dass es Anfänger da schwierig haben.

    Hallo. Benötige ich denn bei dem PiFace 2 digital auch pull up/down Widerstände? Und wofür ist zB der Eintrag pull_up_down = PUD off in der INI verantwortlich? Mein display geht nämlich ständig an weil der Bewegungsmelder(an 5m Kabellänge) anscheinend laufend ein Signal an den input des PiFaces sendet. Nun weiß ich aber nicht ob er das auch wirklich tut. Danke

    Ich habe es probiert (ab Post 3)und es klappt teilweise. Einfach das orangene Kabel im Betrieb an einen Output geklemmt, diesen geschaltet und Tür öffnet. Alles gut dachte ich und habe es in der ini angepasst. Nun hatte ich aber mal zufällig das USB Kabel aus dem Raspi gezogen und ab da schaltete ständig der Türöffner. Kann mir das jemand erläutern bzw eine Lösung nennen? Am Relais ist das Problem nicht. Hat es damit zu tun, dass es ein OC Output ist? Ist halt weiter nicht tragisch außer der Strom fällt mal aus... dann geht die Tür auf falls am Motorschloss noch Spannung anliegt. Danke

    Kann es denn sein, dass die DTMF Signale hintereinander dazu addiert werden? Ich habe eigentlich zum Tür öffnen *#* eingestellt. Wenn ich dann beim nächsten mal nur #* drücke geht die Tür auch auf. Ist das so gewollt oder kann man da was ändern?

    Hallo. Gibt es denn ein Event dass mir mein Licht mit dem Bewegungsmelder nur zu einer bestimmten Uhrzeit einschaltet? Ich habe den SR501 in Verbindung mit dem Nextion. Das soll ja angehen wenn sich wer dem Eingang nähert. Das Licht sollte aber erst ab 19 Uhr bis ca 7 Uhr mit angehen. Gibt es da was oder vielleicht auch eine andere Lösung? Danke

    Habe mittlerweile alles am laufen. Da ich das Relais vom PiFace noch für was anderes nutzen wollte, habe ich mir nun gedacht, ob man das Motorschloss nicht über die Outputs des PiFace schalten kann. Ich habe es laut Anhang angeschlossen. Funktioniert auch soweit. Jetzt habe ich eine Spannung von 5V zwischen CO und NO am Relais gemessen, die auf 0V geht wenn das Relais schaltet. Kann ich das orangefarbene Kabel einfach an einen Output anschließen? Oder darf da keine externe Spannung drauf liegen?

    Also das mit der Menge Arbeit war auf mich bezogen. :) Sollte nich heißen dass ich erwarte das du sowas erstellst. @pahenning Hast du schon mal ne Antwort was in die cmd Felder eingetragen werden muss?


    Edit: habe übrigens nach jedem reboot wieder 100% Auslastung :( und muss den Prozess killen und neu starten...

    Dank dir erstmal @pahenning . Kannst du mir nochmal aus der Klemme helfen? Das Funktionsprinzip ist mir zumindest jetzt klarer. Nur direkt mit dem Webinterface komme ich noch nicht ganz klar. Wenn ich (im Anhang) auf set drücke sollte sich die Tür öffnen? Das hatte nämlich nicht geklappt als ich das gedrückt habe. Leider ist mein Englisch auch nicht das beste, weil du ja eigentlich alles erklärt hast bei device specific help. Bei lockstate und door steht auch unknown. Speziell bei dooropencmd, doorlockcmd und doorunlockcmd weiß ich nicht was ich für Werte eintragen soll. Theoretisch brauche ich ein Bilderbuch(bebilderte Anleitung) :saint: Wird wohl noch ne Menge Arbeit ^^