take_snapshot für Streams

  • Da ich auf v4l2rtspserver als rtsp-Server setze, ist währenddessen der Zugriff auf die picamera gesperrt. Abhilfe schafft hier z.B. das man auf den Stream zugreift. Dazu muss allerdings die take_snapshot-Funktion etwas erweitert werden (es sei denn ich hab da was übersehen...). Der Stream kann aber auch von einer externen IP-Kamera odg. sein.

    Zu take_snapshot.py hinzufügen und get anpassen:

    Danach ist die Funktion allerdings anders aufzurufen. (z.B.: take_snapshot:stream,rtsp://url:port/unicast ) Ihr braucht dafür OpenCV, was einem auch noch andere Funktionen (Gesichtserkennung, etc.) ermöglicht.

    Vorkompilliert für Python2.7 sollte sich OpenCV mit

    Shell-Script
    1. sudo apt-get install python-opencv

    installieren lassen.


    Sollte so funktionieren (hab's noch nicht ausführlich getestet) und hilft ja evtl. jemandem.